Willkommen auf der Webseite der Zürcher Neuromotorik!


Die Zürcher Neuromotorik ist ein Testverfahren, das eine Untersuchung der motorischen Funktionen von Kindern und Erwachsenen zwischen 5 und 55 Jahren erlaubt.

Mit der Zürcher Neuromotorik können Kinder und Erwachsene mit motorischen Ungeschicklichkeiten erfasst werden und Patienten mit neurologischen Störungen (z.B. Zerebralparese) differenziert untersucht werden.

Die Untersuchung ist standardisiert, bezüglich ihrer Zuverlässigkeit wissenschaftlich überprüft, differenziert zwischen Leistungsfähigkeit und Bewegungsqualität, basiert auf Alters- und geschlechtsspezifischen Normwerten, macht quantifizierte Aussagen und eignet sich daher auch für wissenschaftliche Studien.

Hier können Sie sich registrieren und ein eigenes Konto erstellen, Klienten anlegen, Testauswertungen kaufen, Daten eingeben und ein Auswertungsblatt erstellen.

Wir empfehlen den Anwendern unsere 2-tägigen Neuromotorik Kurse. Informationen und Anmeldung finden Sie hier.